Remote Physiotherapie für Kletterer

Die Fernphysiotherapie für Kletterer erfolgt online über Zoom und mit Hilfe von Physitrack, einer Software für Remote Physiotherapie. Physitrack hilft mir, Ihren Reha-Prozess effizient zu steuern. Damit wissen Sie genau, wie Sie die verschriebenen Übungen durchführen, Ihre Trainingshäufigkeit verfolgen, und Sie können Fragen stellen – alles über eine App auf Ihrem Telefon.

Wie sieht eine Remote Physiotherapiebehandlung aus?

Die physiotherapeutische Fernbehandlung besteht aus den folgenden Schritten:

  1. Füllen Sie das Kontaktformular aus, indem Sie hier klicken
  2. Wir vereinbaren einen Termin für ein Erstgespräch (1 Stunde)
  3. Sie erhalten Ihren Trainingsplan über Physitrack auf Ihr Mobiltelefon
  4. Wir entscheiden, wie oft wir uns treffen, um Ihre Fortschritte zu verfolgen, Ihren Plan zu aktualisieren und Ihre Fragen zu beantworten. Natürlich können Sie auch zwischendurch per E-Mail Fragen stellen.

Wie viel kostet Remote Physiotherapie?

Die Aufnahme (erster Termin) kostet CHF150.

Alle weiteren Termine kosten: CHF80.

Zahlungen können über Paypal oder per Banküberweisung auf mein Schweizer Franken- oder Euro-Konto gemacht werden.

Termin Vereinbaren

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus und ich werde Sie per E-Mail kontaktieren, um einen Termin zu vereinbaren.